Overblog Follow this blog
Edit post Administration Create my blog

Vor der Armenspeisung durch die "Stiftung Anerkennung und Hilfe" abschreckende Antragsformulare

Posted on May 9 2017

Mein Kommentar:

Der evangelische Theologe und Psychologe Dierk Schäfer aus Bad Boll weist in seinem Blog auf eine Meldung hin nachdem die Landesminister spekulieren, dass nur 9.000 von 90.000 möglichen Opfern einen Antrag an die "Stiftung Anerkennung und Hilfe" auf finanzielle Leistungen stellen:

https://dierkschaefer.wordpress.com/2015/11/20/die-landerminister-rechnen-damit-dass-lediglich-jeder-zehnte-von-90-000-einen-antrag-stellen-wird/

Damit wirklich die Zahl der Antragssteller in den Keller rutscht, hat man sich eine 4-seitige Antragsstellung zusammengeschustert, die für eine Großzahl behinderter Opfer das schiere Grauen ist.

Vor meinem geistigen Auge erscheinen viele Gesichter, die solche Fragebögen nicht ausfüllen können. Viele verstehen die Fragen nicht, andere können gar nicht schreiben, dritte sind geistig völlig überfordert. Diese Gruppe kann direkt abgeschrieben werden. Und das ist ein Skandal!

Ein weiterer Skandal tut sich auf: Nicht nur am "Runden Tisch Heimerziehung" (RTH) unter der Vorsitzenden und Manipulatorin Antje Vollmer wurde getrickst. Auch in den Antragsformularen findet man Schweinereien. In der "Einverständniserklärung" sind schon zwei verpflichtende Antworten mit "ja" angekreuzt. Das heißt: Hier werden Tatsachen geschaffen. Zwar kann diese Erklärung jederzeit widerrufen werden, aber gibt es dann Geld? Diese Frage ist offen.

Desweiteren muss das Opfer ankreuzen, ob es aus irgend einem anderen Topf Gelder erhalten hat. Es gibt keine Auskunft darüber, ob die Stiftungsleistungen dann gegenverrechnet oder abgelehnt werden.

Schmutziger kann die Moral und der Umgang mit den Opfern kaum noch sein.

Vor der Armenspeisung durch die "Stiftung Anerkennung und Hilfe" abschreckende Antragsformulare
Vor der Armenspeisung durch die "Stiftung Anerkennung und Hilfe" abschreckende Antragsformulare
Vor der Armenspeisung durch die "Stiftung Anerkennung und Hilfe" abschreckende Antragsformulare
Vor der Armenspeisung durch die "Stiftung Anerkennung und Hilfe" abschreckende Antragsformulare
Vor der Armenspeisung durch die "Stiftung Anerkennung und Hilfe" abschreckende Antragsformulare
Comment on this post